Herzlichen Dank für die vielen Spenden und damit für die Weiterentwicklung von Lederpedia! Bitte klicken Sie hier: Spenden
Wenn sie Anregungen, Ideen oder Vorschläge für Lederpedia haben bitten wir um direkte Mitteilung! Bitte klicken Sie hier: Kontakt / Mitteilung

Einfach Suchbegriff eingeben und Suche klicken. Suchbegriffe können z.B. auch mit * kombiniert werden: z.B. Orthopä*

Autoren / Philosophie / Registrierung:

Was ist Lederpedia?

Lederpedia ist ein werbefreies und nicht kommerzielles echtes Dokuwiki und möchte lederspezifisch verwertbare Informationen liefern. Lederpedia ist ein Fachwiki zum Thema Leder und bereitet Informationen in Anlehnung an Enzyklopädien oder Lexika in alphabetischer oder systematischer Ordnung auf. Die Volltextsuche lässt spezifische und gezielte Suchanfragen im gesamten Inhalt zu.

Lederpedia möchte sowohl Grundlagen der Lederherstellung, Lederbegriffe, Lederarten, Lederfehler und Informationen zu Gerbereimaschinen etc. vermitteln, sowie Publikationen und Veröffentlichungen aus Forschung und Wissenschaft zugänglich machen.

Dem Erfinder / Ersteller dieser Wissensmaschine ist besonders wichtig, dass die in Lederpedia enthaltenen Informationen stets für jeden Menschen und zu jeder Zeit einsehbar bleiben und niemandem vorenthalten werden.

Wenn was fehlt in Lederpedia?

Dann kann man folgendes tun:

  • Über das Kontaktformular eine Anfrage stellen.
  • Nach Registrierung und Freischaltung auf Lederpedia.de einfach Anmerkungen oder Beiträge unterhalb einer Seite im Diskussionsbereich anlegen.

Wann und warum wurde Lederpedia.de gegründet?

Die Idee von Lederpedia, bzw. die Idee einer Fachdatenbank / Fachlexikon basiert auf einer Idee aus dem Jahre 1994. Einige Fachdozenten diskutierten die Notwendigkeit einer Netzwerk- oder Online- Abfragemöglichkeit von immer wiederkehrenden Fragen. Ziel der Überlegungen war sowohl die Schaffung einer Möglichkeit zur Literaturrecherche, als auch die Entlastung des Tagesgeschäftes durch ein Frage/Antwort - System um den Aufwand der Beantwortung von immer wiederkehrenden Fragen erheblich zu reduzieren. Gemäß dieser Diskussion wurden Fragen / Antworten über Jahre gesammelt und offline aufbereitet.

Durch die technische Weiterentwicklung und die Etablierung von Wikimaschinen offline und online im Internet, war der Grundstein für Lederpedia bereits im Jahre 2001 als offline Wiki im lokalen Netzwerk entstanden.

Online ging Lederpedia am 22.07.2007 um 18:15 Uhr.

Folgende Domains weisen auf Lederpedia:


Wer sind die Autoren in Lederpedia.de?

Derzeitige Autoren sind ehem. Fachdozenten aus dem Autorenkreis Lederpedia & dem ehemaligen Lederinstitut Gerberschule Reutlingen, sowie einzelnen Experten aus der Lederindustrie.

Autorenangabe und Quellenangabe zum Inhalt

  • Bibliothek des Leders Band 1-10 (Herausgeber: Hans Herfeld), Umschau Zeitschriftenverlag Breidenstein GmbH.
  • Sonderdrucke und Veröffentlichungen des LGR.
  • Von der Rohhaut zum Leder (Herausgeber: Lederinstitut Gerberschule Reutlingen), 1. Teil und 2. Teil - Endisch - Moog - Schubert.
  • Autorenkreis Lederpedia & Lederinstitut Gerberschule Reutlingen Impressum und Info über Lederpedia.
  • Unterrichtsauszüge vom Lederinstitut Gerberschule Reutlingen, z.B. Lederherstellung, Lederbeurteilung, Lederverarbeitung.

Wie kann man Autor in Lederpedia.de werden, Artikel verbessern oder korrigieren?

In der Anfangszeit von Lederpedia gingen täglich über 20 Anfragen, bzw. automatische Registrierungen zwecks Autorenmitgliedschaft ein. Die geleisteten Veröffentlichungen umfassten weit mehr Themen als Lederpedia abdeckte. Die freie Autorenmitgliedschaft musste daher eingeschränkt werden, um Beiträge stets themenkonform und geprüft zuzulassen.

Wie kann man an Diskussionen in [[http://www.lederpedia.de/|Lederpedia]] teilnehmen, Vorschläge zur Verbesserung, Änderung oder Korrektur einbringen?

Dann kann man folgendes tun:

In Lederpedia einfach Anmerkungen oder Beiträge unterhalb einer Seite im Diskussionsbereich anlegen. Der Diskussionsbereich unter jeder Seite wird erst nach erfolgreicher Anmeldung / Registrierung und Login auf Lederpedia.de sichtbar.

Lederpedia und Anlehnung an den „OpenSource“ Gedanke:

Der hier verfolgte „OpenSource„ Gedanke bedeutet zunächst nur die freie Informationsverteilung und die Möglichkeit der Meinungsäußerung und Diskussion.

Besonders in den 13 Jahren (von 1994 - 2007) hat der Wunsch nach einer neutralen und sauberen Informationsquelle zugenommen. Dabei darf und soll Lederpedia keine Konkurrenz zu am Markt befindlicher kommerzieller Literatur sein. Besonders aber sollen immer wiederkehrende Fragen beantwortet und dadurch die tägliche Arbeit bzgl. Anfragen und Informationswünsche erleichtert werden.

Lederpedia darf keine Plattform für isolierte Meinungen einzelner Personen werden, sondern soll möglichst einen fachlich fundierten Inhalt bieten, der die Zustimmung / Billigung der lederherstellenden, lederverarbeitenden und chemischen Industrie aufweist.

Literatur und Genehmigungen zur Veröffentlichung:

Darüber hinaus möchten wir Sie informieren, dass die Genehmigungen zur Veröffentlichung von Inhalten aus den Sonderdrucken, sowie öffentlichen Forschungen des Lederinstitutes Gerberschule Reutlingen, sowie Band 1-10 der Bibliothek des Leders vom Umschau Verlag Breidenstein GmbH und Fritz Stather Gerbereichemie und Gerbereitechnologie vom Akademie Verlag Berlin, zur ausschließlichen Verwendung auf den werbefreien und nicht kommerziellen Seiten, der Lederpedia vorliegen. Weitere Anfragen zur werbefreien und nicht kommerziellen Freigabe von anerkannter Fachliteratur sind in Bearbeitung.

Damit ist schon jetzt ein Wachstum des Inhaltes um mehrere tausend Seiten sichergestellt und wird nach und nach themenbezogen und überarbeitet in Auszügen veröffentlicht. Der Grundstein für die Wissensmaschine Lederpedia ist damit endgültig gelegt.

Signatur von Autoren:

Autoren ist es grundsätzlich erlaubt, selbst verfassten Informationen eine Signatur / Unterschrift / Autoreninformation anzuhängen. Das Anhängen einer Signatur selbst verfasster Informationen ist aber nicht verpflichtend und vorgeschrieben und darf daher auch weggelassen werden. Externe Quellen ohne Genehmigung zur Veröffentlichung oder Inhalte die das Urheberrecht verletzen, sind auf Lederpedia nicht erlaubt. Externe Quellen mit Genehmigung zur Veröffentlichung müssen mit entsprechender Quellenangabe veröffentlicht werden und benötigen eine zusätzliche Genehmigung des Admins von Lederpedia.

Wem ist Lederpedia.de gewidmet?

Lederpedia ist den „großen Köpfen“ der Lederindustrie gewidmet. Ohne den unermüdlichen Forscherdrang und dem außerordentlich hohen ledertechnischen Verständnis dieser Menschen, hätte die lederherstellende Industrie sicher nicht den hohen Stand der Technik erreichen können.

Zum Gedenken an:

Prof. Dr. W. Graßmann †

Prof. Dr. Fritz Stather †

Prof. Dr. Ing. H. Herfeld †

Prof. Dr. W. Pauckner †

Dipl.-Chem. J. Lange †





Stefan Banaszak 2007/07/22 18:15



Quellenangabe:

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.