Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


lederbegriffe:aetznatron_natrium-_oder_natronhydroxyd

Ätznatron, Natrium- oder Natronhydroxyd

Ätznatron, Natrium- oder Natronhydroxyd

Ätznatron, Natrium- oder Natronhydroxyd wurde früher durch Versetzen einer Sodalösung mit Ätzkalk im großen dargestellt, wobei Kalziumkarbonat ausfällt. Jetzt geschieht dies durch Elektrolyse einer konzentrierten Kochsalzlösung. Die Lösung wird eingedampft und im Vakuum bis auf eine Konzentration von 50% eingedickt, worauf sie zu einer festen Masse erstarrt, die so in den Handel kommt. Zwecks Reinigung wird das technische Ätznatron umgeschmolzen und evtl. in Stangen gegossen.


Es kommt auch gelöst als Natronlauge in den Handel. Ätznatron ist ein starkes Alkali; es stellt eine harte, weiße, undurchsichtige, faserige oder körnige, spröde Masse dar, die bei Rotglut zu einer farblosen Flüssigkeit schmilzt, an der Luft oberflächlich Feuchtigkeit anzieht und sich mit einer trockenen Kruste von Natriumkarbonat bedeckt. In Wasser löst es sich unter Erhitzung äußerst leicht zu der sog. „Natronlauge„ auf, deren Prozentgehalt sich, wenn fremde Stoffe abwesend sind, direkt aus dem spezifischen Gewichte bestimmen läßt. Es wird auch in Wasser gelöst in Ballons geliefert; festes Ätznatron ist aber vorzuziehen. Im Ätznatron ist das Natronhydrat das einzig Wirkende, alles übrige sind unnütze Verunreinigungen.



Kategorien:

Quellenangabe:

Zitierpflicht und Verwendung / kommerzielle Nutzung

Bei der Verwendung von Inhalten aus Lederpedia.de besteht eine Zitierpflicht gemäß Lizenz CC Attribution-Share Alike 4.0 International. Informationen dazu finden Sie hier Zitierpflicht bei Verwendung von Inhalten aus Lederpedia.de. Für die kommerzielle Nutzung von Inhalten aus Lederpedia.de muss zuvor eine schriftliche Zustimmung (Anfrage via Kontaktformular) zwingend erfolgen.


www.Lederpedia.de - Lederpedia - Lederwiki - Lederlexikon
Eine freie Enzyklopädie und Informationsseite über Leder, Ledertechnik, Lederbegriffe, Lederpflege, Lederreinigung, Lederverarbeitung, Lederherstellung und Ledertechnologie


Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
lederbegriffe/aetznatron_natrium-_oder_natronhydroxyd.txt · Zuletzt geändert: 2019/05/02 14:43 von admin