Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


lederfehler:flecken_durch_stempelfarbe

Flecken durch Stempelfarbe

Flecken durch Stempelfarbe: An der Fleischseite kann man zeichenartige Flecken sehen von verschiedener Farbe, meistens grün, aber auch blau oder von roter Farbe. Sind diese Zeichen von roter Farbe, gilt zur Unterscheidung von den bakteriell verursachten Rotverfärbungen, dass die Rotverfärbungen durch Stempelfarbe keine scharfen Abgrenzungen zeigen, wie die bei den bakteriellen Rotverfärbungen der Fall ist. Treten diese Stempelfarbflecken nur auf der Fleischseite auf, ist das ohne Bedeutung, denn sie werden beim Entfleischen entfernt. Ebenfalls ohne Bedeutung ist das Vorhandensein von Stempelfarbe auf der Haarseite, vorausgesetzt, dass die Stempelfarbe keine ätzende Wirkung hat. Ist dieses der Fall, dann erkennt man an der Narbenseite, je nach Entfernung der Haare, in Form der Farbzeichen Anätzungen mit aufgerautem Narbenbild.



Kategorien:

Quellenangabe:

Zitierpflicht und Verwendung / kommerzielle Nutzung

Bei der Verwendung von Inhalten aus Lederpedia.de besteht eine Zitierpflicht gemäß Lizenz CC Attribution-Share Alike 4.0 International. Informationen dazu finden Sie hier Zitierpflicht bei Verwendung von Inhalten aus Lederpedia.de. Für die kommerzielle Nutzung von Inhalten aus Lederpedia.de muss zuvor eine schriftliche Zustimmung (Anfrage via Kontaktformular) zwingend erfolgen.


www.Lederpedia.de - Lederpedia - Lederwiki - Lederlexikon
Eine freie Enzyklopädie und Informationsseite über Leder, Ledertechnik, Lederbegriffe, Lederpflege, Lederreinigung, Lederverarbeitung, Lederherstellung und Ledertechnologie


Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
lederfehler/flecken_durch_stempelfarbe.txt · Zuletzt geändert: 2019/04/29 20:20 von admin