Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Herzlichen Dank für die vielen Spenden zur Weiterentwicklung von Lederpedia! Bitte klicken Sie hier für eine Spende
lederpflege_lederreinigung:neue_schuhe_direkt_eincremen_oder_einspruehen

Neue Schuhe direkt eincremen oder einspruehen -Frage

Neue Schuhe eincremen?

Neue Schuhe sollte man nur dann vor dem Tragen dünn eincremen oder mit einem imprägnierenden Aerosolsprühmittel behandeln, wenn die bestehende Ausrüstung (Hydrophobierung) nicht ausreichend ist und Wassertropfen zu Flecken oder Durchdringung von Feuchtigkeit führen würden. Ein Tropfentest am Rand des Schuhs zeigt entweder einen Abperleffekt oder ein beginnendes Eindringen oder Stehen des Wassertropfens. Das Eincremen oder Einsprühen erzielt eine feine Schutzschicht, die ein Eindringen des Staubes verhindert und einer Bildung von Regenflecken vorbeugt. Bei der laufenden Schuhpflege sollen die Schuhcremes bzw. die Wachspräparate mit einem sauberen Tuch dünn aufgetragen und nach einer kurzen Zeit ohne stärkere Druckanwendung nachpoliert werden. Auch nach dem Gebrauch sollten die Schuhe jeweils mit einem Lappen und nicht mit einer Bürste von Schmutz befreit werden.


Kategorien:


~~UP~~


Quellenangabe:

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
lederpflege_lederreinigung/neue_schuhe_direkt_eincremen_oder_einspruehen.txt · Zuletzt geändert: 2012/03/04 11:59 (Externe Bearbeitung)